Neuwahl im Kreisverband der Jungen Union im Augsburger Westen

Rund 30 Mitglieder der Jungen Union Augsburg-West nahmen an der Mitgliederversammlung teil und bestimmten den Kreisvorstand für die nächsten zwei Jahre. Neu als Kreisvorsitzender wurde der 26-jährige Oberhauser Stephan Lidel gewählt. Er übernahm das Amt von Philipp Höß aus Bergheim. „Jede Wahl ist ein Stück weit Vertrauensvorschuss der Mitglieder. Mein Vorstand und ich wollen dieses…

Details

Grundgesetz mit Leitkultur

Junge Union verteilt 600 deutsche Verfassungen am “Tag des Grundgesetztes” „Unser Gemeinwesen lebt auf den Grundfesten unserer Verfassung und durch ein gemeinsames Band, das die Gemeinschaft in diesem Land zusammenhält“, so Benedikt Lika zum Tag des Grundgesetzes am 23. Mai. An diesem Tag veranstaltete die Junge Union Augsburg-Ost, an deren Spitze der Stadtrat Benedikt Lika…

Details

Premiere geglückt

Sportgruppe startet beim Firmenlauf   Beim 6. Augsburger Firmenlauf vergangene Woche haben wir uns mit einem Mixed Team unter die 11 000 Läufer gemischt. Nach einem anfänglichem Regenschauer konnten wir schließlich bei gutem Laufwetter die 6,3 km – Strecke absolvieren. “Es war ein tolles Erlebnis mit einem eigenen Team mitzumachen”, so Veronika Hintersberger, Leiterin der…

Details

Hausen reist zur MAN

Auch 2017 reist “Hausen” wieder – und zwar zum Verbindungspunkt der beiden Ortsverbände: Der MAN, die die (MAN)Brücke von Lechhausen nach Oberhausen schlägt =) Bei der Führung durch das Museum und den Betrieb erhielten wir einen tollen Einblick in die Geschichte und Gegenwart der MAN. Im Anschluss konnten wir das Gesehene dann bei einem gemeinsamen Abendessen…

Details

Einstimmige Wiederwahl im Kreisverband Augsburg-Ost

Der bisherige Kreisvorsitzende Benedikt Lika wurde einstimmig in den Räumlichkeiten der CSU Geschäftsstelle wiedergewählt. “Das große Vertrauensvotum der Mitglieder ist Bestätigung und Ansporn zugleich!” bedankte er sich “mir ist es ein wichtiges Anliegen die Kreativität und Leidenschaft des Kreisverbandes zu bündeln und die Zusammenarbeit der einzelnen Ortsverbände weiter stärken.” Zu seinen Stellvertretern wurden Vroni Hintersberger,…

Details

JU goes Nordendorf

Besichtigung der Landkäserei Reißler Am vergangenen Freitag machte sich ein kleiner Autocorso auf den Weg nach Nordendorf. Dorthin haben der Ortsverband der Jungen Union Lechhausen und der JU Arbeitskreis Land- und Forstwirtschaft zu einer urigen Käsefahrt geladen. Eine Betriebsführung mit anschließender Präsentation gewährte den Teilnehmern einen interessanten Einblick in die Käseproduktion aber auch in die…

Details

Die Junge Union Lechhausen wählt neuen Ortsvorstand

Hintersberger als Vorsitzende bestätigt   Bei der Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes der Jungen Union Lechhausen am vergangenen Freitag, wählten die Mitglieder den Vorstand für die nächsten zwei Jahre. Die bisherige Ortsvorsitzende Veronika Hintersberger wurde dabei in ihrem Amt bestätigt. „Es freut mich weitere zwei Jahre mit einem tollen Team junge Politik für unser schönes Lechhausen machen…

Details

„Denn ohne Sicherheit ist keine Freiheit!“

Prof. Dr. Winfried Bausback spricht beim Politischen Aschermittwoch der JU und CSU Augsburg   „Zu einer gelungenen Veranstaltung gehören auch immer gute Ausrichter“, so JU – Bezirksvors itzende Ruth Hintersberger bei Ihrer Begrüßungsrede. „Deshalb freut es mich, dieses Jahr erstmalig als JU gemeinsam mit der CSU Ausrichter des traditionellen Politischen Ascherdonnerstags sein zu dürfen. Weiterhin…

Details

Großer Andrang bei JU – Veranstaltung „Nächste Haltestelle Königsbrunn“

Über 120 Bürgerinnen und Bürger bei Podiumsdiskussion zum Ausbau der Straßenbahnlinie 3 Großen Andrang fand die gemeinsame Podiumsdiskussion der JU Augsburg mit dem Kreisverband JU Augsburg-Land sowie dem CSU Ortsverband Haunstetten. Bereits zwanzig Minuten vor dem offiziellen Beginn musste der Veranstaltungsraum im Gasthof Krone mit vielen weiteren Stühlen aufgestockt werden, damit alle Zuhörer Platz finden…

Details

Die Königskinder der JU Augsburg

Mittlerweile kann man es schon als Tradition bezeichnen: unsere Teilnahme am Augsburger Faschingsumzug in der Firnhaberau. Eigentlich selbstverständlich, schließlich sind wir bereits im Slogan des Umzugs enthalten: JUx und Radau in der Finhaberau. Nachdem wir im letzten Jahr als Schreckgespenster, im Hinblick auf die Gewerbesteuer, gegangen sind, waren wir am Wochenende unter dem Motto „Königskinder“, das…

Details